Hauptstraße 21 (Notariatsgebäude) · 74219 Möckmühl · Tickets 06298 / 95420 oder info(at)knurps-puppentheater.de

Die Rosarote Himbeermilchkuh

So.    07.10.18    15 Uhr
So.    14.10.18    15 Uhr

Zwei  Waldgeister „Krawo“ und „Krawumm“ leben seit vielen hundert Jahren in einem tiefen Wald.
 
Langweilig ist es Ihnen in dieser Zeit geworden. Niemand da den man so richtig schön erschrecken kann. Was für ein Gespensterdasein! Um endlich mal ein Abenteuer zu erleben ziehen sie los.
Das Problem der zwei Waldgeister ist nur, dass man sich im Wald zwar sehr gut auskennt, aber mit den Dingen außerhalb gar nicht. Sie haben keine Ahnung was ein Auto ist, oder eine Kuh auf die sie in einem Stall treffen.  Der Bauer, dem diese Kuh mit Namen Eugenie gehört, ist ziemlich verzweifelt. Denn Eugenie gibt nur noch sehr wenig Milch und mit Erscheinen der Waldgeister wird aus diesem bisschen zwar sehr viel, aber es ist rote Milch.
Der herbeigerufene Tierarzt will Eugenie schlachten. Nun treten die Waldgeister in Aktion und alles kommt zu einem glücklichen Ende.
Ein sehr lustiges Spiel mit Marionetten aus einem riesengroßen Bilderbuch heraus.

Für Kinder ab 4 Jahren


Der Rumpelstilz

So.  21.10.18    15 Uhr  
So.  28.10.18    15 Uhr

Ein Spiel, frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, mit  Stockhandpuppen und Maske.
 
Das bekannte Märchen eines Gnoms, der einer
Müllertochter hilft Stroh zu Gold zu spinnen und ihr
somit das Leben rettet und zum Thron verhilft.
Allerdings will er dafür seinen Lohn.
Als Bühne dient ein Leiterwagen der mit wenigen Handgriffen von der Mühle zum Stall, und vom Stall zum Schloss umgewandelt wird.
Es ist ein Schauspiel mit Stabhandpuppen und Maske.  Mit „...einer geballten Ladung Komik...“ (Zitat Heilbronner Stimme) und unter kräftiger Hilfe des Publikums wird das Märchen zu dem Punkt gebracht, wo es heißt: „...und wenn sie nicht gestorben sind....    

Text und Bearbeitung: Susi Räbiger
Inszenierung: Reinhard M. Siegl

Für Kinder ab 4 Jahren